Archiv und Wirtschaft 2003/2

Zum neuen Heft wurde in Mailinglisten das Inhaltsverzeichnis verteilt (H-SOZ-U-KULT) – leider ohne Seitenzahlen und Zusammenfassungen. Auf der Seite der Wirtschaftsarchivare ist vom neuen Heft noch nichts zu finden.

Aufsätze (ohne Berichte usw.)
Bernd Sösemann: Archivare und Historiker vor den Herausforderungen der Informations- und Kommunikationssysteme. Was dürfen Historiker von einem elektronischen Archiv erwarten?
Ulrich Troitzsch: Ein genossenschaftliches Archiv in der Lüneburger Heide
Heidi-Melanie Maier: Unternehmensarchive im Mittelstand? Eine Abwägung


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.