Türkei und Europa

Fit für Europa? Ganz gewiss gehört dazu, dass man eine englische Seite der nationalen Archivverwaltung schnellstmöglich realisiert:

http://www.devletarsivleri.gov.tr

Rainer Hermann informiert in der FAZ von heute S. 38 über die Aufhebung der restriktiven Regelung des Archiv- und Bibliothekszugangs in der Türkei für Ausländer. Wer einen Mikrofilm wollte, musste dies nach dem Gesetz vom 26.9.1986 gegen horrende Gebühren beim Kulturministerium in Ankara beantragen. Das konnte dauern. Diese Vorschrift liess schon Ministerpräsident Ösal streichen. Nun ist auch die Vorschrift gefallen, dass ausländische Wissenschaftler eine auf diplomatischem Weg zu beantragende Forschungsgenehmigung einzuholen hatten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2004, 4. März). Türkei und Europa. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c28d

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search