Filmportal.de

http://www.filmportal.de

Willkommen bei http://filmportal.de, der zentralen Plattform für kostenlose Informationen zum deutschen Film! Derzeit finden Sie bei uns Informationen zu 30.000 deutschen Kinofilmen, die seit 1895 entstanden sind. 3.000 von ihnen werden ausführlich mit Inhaltsangaben, Kritiken, Fotos oder Plakaten vorgestellt. Darüber hinaus sind in http://filmportal.de derzeit 75.000 Namen des deutschen Films vertreten, zu 550 Filmschaffenden bieten wir Biografien an. Umfangreiche Themenwelten erschließen Ihnen den deutschen Film von seinen Anfängen bis zur Gegenwart.


Ein Gedanke zu „Filmportal.de

  1. Ergänzung/Korrektur Sehr geehrter Herr Graf,

    wir bedanken uns für die Aufnahme von filmportal.de in Ihrer Webseite. Wir möchte aber daruf hinweisen, dass unser Portal gewachsen ist: Mittlerweile finden Sie bei uns Informationen zu 38.000 deutschen Filmen sowie Einträge zu 105.000 Namen des deutschen Films.

    An dieser Stelle möchten wir auch die Gelegenheit nutzen und den Irrtum korrigieren, das Bundesarchiv gehöre nicht zu den Kooperationspartnern vom Filmportal. Wie kommen Sie denn darauf? Das Projekt vom DIF und CineGraph wird ja von den anderen Mitgliedern des deutschen Kinematheksverbundes unterstützt.

    Da das Bundesarchiv dem deutschen Kinematheksverbund angehört zählt es selbstverständlich zu unseren Kooperationspartnern. Nicht nur das Thema “Ein Spiegel der Zeitgeschichte: Die deutsche Wochenschau” wurde im Kooperation mit dem Bundesarchiv erstellt. Auch Materialien, Beiträge und Hinweise auf Filmkopien vom BArch sind in zahlreichen Filmseiten bei filmportal.de zu finden. Wir möchten Sie bitten, diesen Satz aus der Beschreibung zu entfernen.

    Wir hoffen, mit Ihnen als Nutzer von filmportal.de rechnen zu können und verbleiben

    mit freundlichen Grüßen

    Laura Bezerra
    – Redaktionsleitung –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.