Archivarsberuf im Wandel

http://eprints.rclis.org/archive/00004811

Frühwirt, Martin (2005) Informationsberufe im Wandel der Zeit. Eine Querschnittsbetrachtung vom 19. bis ins 21. Jahrhundert mit Österreich-Fokus. Diplomarbeit / Master’s Thesis, Informationsberufe, University of Applied Sciences Burgenland (Austria).

Der Begriff Informationsberufe umfaßt eine Vielzahl von Berufen mit unterschiedlicher Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte. Einige unter ihnen bestehen seit Jahrtausenden, andere seit wenigen Jahren. Ziel dieser Arbeit ist es nun, die Entwicklung ausgewählter Informationsberufe – Archivar, Bibliothekar, Dokumentar und Journalist – vom 19. bis in das 21. Jahrhundert darzustellen. Unter Berücksichtigung allgemeiner Tendenzen ist die österreichische Entwicklung von besonderem Interesse.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2005, 21. Oktober). Archivarsberuf im Wandel. Archivalia. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c1fc

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search