New in E-LIS

E-LIS is an open access archive for scientific or technical documents, published or unpublished, on Librarianship, Information Science and Technology, and related areas.

http://eprints.rclis.org/archive/00005605

Die Landesbibliographien aus der Sicht eines Wissenschaftlers

Graf, Klaus (2006) Die Landesbibliographien aus der Sicht eines Wissenschaftlers, in Die Regionalbibliographie im digitalen Zeitalter : Deutschland und seine Nachbarländer/ hrsg. von Ludger Syré und Heidrun Wiesenmüller. – Frankfurt am Main : Klostermann, 2006. – 426 S. – (Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie:Sonderbände), pp. 179-196. Klostermann.

Full text available as:
PDF – Requires Adobe Acrobat Reader or other PDF viewer.
Abstract

[English abstract]

The article reviews the work of the bibliographies which have as topic the German regions and states (Landesbibliographien, Regionalbibliographien) and gives suggestions for the future from a historian’s point of view.

[German abstract]

Dieser Artikel nimmt Stellung zu den Desideraten und zukünftigen Möglichkeiten der Landesbibliographien aus der Perspektive eines Wissenschaftlers bzw. Historikers, der sich in besonderem Maße der landes-, orts- und regionalgeschichtlichen Forschung einerseits und der frei zugänglichen Digitalisierung und Erschließung wissenschaftlicher Inhalte andererseits verpflichtet fühlt.

Please note that it is possible to deposit articles on archival issues in E-LIS!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.