Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Trotz Internet kassiert der Ardey-Verlag mit seinem in 19. Auflage Ende 2006 erschienenen Adressenverzeichnis ab. Beigefügt ist eine CD-ROM mit Datenbank, die, wie bei Augias nicht anders zu erwarten, wenig benutzerfreundlich geraten ist.

Will man mehrere markierte Datensätze exportieren, so sieht das Ergebnis so aus:

Name~Ort~Gruppen~Abteilung~PLZ~Strasse~Adresse2~PLZ Postfach~Ort Postfach~Postfach~Staat~Bundesland~Telefon~Fax~Telefon extra~Fax extra~E-Mail~Homepage~Bemerkung
Aachen~Aachen~A 2.4-Stadt- und sonstige Kommunalarchive~Stadtarchiv~52062 Aachen~Fischmarkt 3~~52058~Aachen~~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 432-4502~(0241) 432-4599~~~stadtarchiv@mail.aachen.de~http://www.aachen.de~~
Aachener Printen- und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & Co. KG~Aachen~A 5.3-Unternehmensarchive~~52001 Aachen~Borchersstr. 18~~52072~Aachen~85~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 89050~~~~~~~
Aachener Zeitung~Aachen~A 7.3-Presse- und Bildarchive~Archiv~52068 Aachen~Dresdner Str. 3~~52085~Aachen~500110~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 5101-300~(0241) 5101-360~~~~~~
AMB Generali Holding AG~Aachen~A 5.3-Unternehmensarchive~KS / PR~52074 Aachen~Aachener und Münchener Allee 9~~52002~Aachen~100251~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 461-3664~(0241) 461-3434~~~joerg.linder@amb.de~http://www.amb.de~~
Bischöfliches Hilfswerk Misereor e.V.~Aachen~A 3.4-Sonstige Archive im Bereich der Katholischen Kirche, Stifts-, Ordens- und Klosterarchive~Archiv~52064 Aachen~Mozartstr. 9~~52015~Aachen~101545~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 442-145~(0241) 422-188~~~archiv@misereor.de~http://www.misereor.de, http://www.archive.nrw.de/home.asp?misereor~~
Bistum Aachen~Aachen~A 3.3-Katholische Kirche: Bistums-, Diözesan- und Domarchive~Bischöfliches Diözesanarchiv~52062 Aachen~Klosterplatz 7~~52003~Aachen~100311~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 452-268~(0241) 452-828~~~archiv@bistum-aachen.de~http://www.archive.nrw.de~~
Domkapitel Aachen~Aachen~A 3.3-Katholische Kirche: Bistums-, Diözesan- und Domarchive~Domarchiv Aachen (DomA Aachen)~52062 Aachen~Klosterplatz 2~Domkapitel Aachen~~~~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 47709130~(0241) 47709144~~~eva.huertgen@dom.bistum-aachen.de~~Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.~
Internationales Zeitungsmuseum der Stadt Aachen~Aachen~A 7.3-Presse- und Bildarchive~~52062 Aachen~Pontstr. 13~~52062~Aachen~52058~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 4324508~(0241) 4090656~~~izm@mail.aachen.de~http://www.izm.de~~
Kreis Aachen~Aachen~A 2.2-Kreisarchive~Kreisverwaltung~52070 Aachen~Zollernstr. 10~~52010~Aachen~910~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 5198-2665~(0241) 533190~~~~~~
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule~Aachen~A 8.1-Universitätsarchive- und Hochschularchive~Hochschularchiv~52056 Aachen~Kopernikusstr. 16~~52056~Aachen~~D~Nordrhein-Westfalen~(0241) 80-26386~(0241) 80-22675~~~archiv@rwth-aachen.de~http://www.hochschularchiv-aachen.de~~

Es ist also für nichterfahrene Anwender nicht möglich, per einfachem Copy & Paste die unter “Ausgabe” anwählbare (und druckbare) Darstellung zu übernehmen (wenn man keinen MS WORD-Serienbrief erstellen will). Misstraue deinem Anweder, denn der besch*** dich nur!

Natürlich war die obige Kopie aus der geschützten Datenbank (naja, es mag schon sein, dass eine wesentliche Investion nach §§ 87a ff. UrhG vorliegt) rechtmäßig, denn die einzelnen Archivadressen sind natürlich nicht urheberrechtlich geschützt und eine vertragliche Vereinbarung, die die Entnahme unwesentlicher Teile der Datenbank verbietet, insoweit unwirksam.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz“

  1. Weblösung Diese Daten wären sicherlich in einer Website besser und akuteller aufgehoben. Der Verlag scheint doch davon auszugehen, dass Archivare lieber Bücher lesen, als das Internet zu benutzen. 😉
    Als Vorschlag in die Runde: Wenn mir jemand “saubere” Daten, d.h. solche ohne rechtliche Macken liefert und eine Community bereit ist, die Seite zu pflegen und aktuell zu halten, bin ich im Stande, daraus eine schicke Seite auf der Grundlage eines ordentlichen CMS zu machen. Wenn wir dann noch die Möglichkeit haben, Serverkosten und Traffic über kleinere Refinanzierungen zu decken, sollte das Baby bald groß und stark werden. Also bitte um Vorschläge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.