Bundesverdienstkreuz für Dr. Renate Heuer

Außerdem erhielt Dr. Renate Heuer das Bundesverdienstkreuz aus den Händen Horst Köhlers. “Sie publiziert seit Jahrzehnten über den jüdischen Beitrag zur deutschen Geistes- und Kulturgeschichte und stellte ihr “Archiv Bibliographia Judaica e. V.”, ein Verzeichnis jüdischer Autoren deutscher Sprache, der Johann Wolfgang Goethe-Universität zur Verfügung.”
http://www.bad-vilbel-online.de/Article8857.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.