3 Gedanken zu „Geschichtskombinat.de“

  1. Professionell zu sein heißt, nicht auf RSS-Links angewiesen zu sein. Es reicht nämlich, einen modernen Browser zu verwenden: Firefox 2, MS Internet Explorer 7, Opera etc. entdecken den RSS-Link automatisch und bieten ihn in der Adresszeile des Browsers o.ä. an.

    1. Kenntnis versus Technik Wenn die Programme selbständig RSS erkennen, dann braucht es keine menschliche Kenntnis mehr. Wir schreiben ja auch nicht: Hallo, hier ist eine Internetadresse, die fängt an mit http:// und die musst Du in Deinen Browser eingeben, damit Du die Seite öffnen kannst, weil es nämlich inzwischen selbstverständlich ist und der Browser, bzw. das Betriebssystem selbst erkennt, was zu tun ist.
      Interessant wäre natürlich eine Kategorisierung der Professionalität, um wissenschaftlich fundierte Kriterien für Webangebote anzuwenden und auch, um die Kritik auf eine wissenschaftliche Basis zu stellen. So bleiben Urteile im diffusen Nebel der Meinungsbildung und individuell, aber auf keinen Fall wissenschaftlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search