RSS-Feed für ARCHIVALIA-Kommentare

Einer Anregung eines geschätzten Contributoren folgend, habe ich den RSS-Feed für Kommentare aktiviert (auf der rechten Seite unter dem RSS-Feed für Beiträge).

Hinweis: Der Kommentarfeed ist der normale Feed plus die Kommentare.

Außerdem sind die Zugriffsstatistiken und die Referrers nun öffentlich.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2007, 3. Dezember). RSS-Feed für ARCHIVALIA-Kommentare. Archivalia. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bz2n

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

3 Gedanken zu „RSS-Feed für ARCHIVALIA-Kommentare“

  1. Kommentarfeed funktioniert nicht Der Kommentarfeed liefert zur Zeit nicht die Kommentare sondern liefert die gleichen Daten wie der normale Feed 8-(=
    LK

    1. Kommentarfeed ist der normale Feed plus die Kommentare Ist ein wenig irritierend, einen Feed nur mit den Kommentaren gibt es anscheinend nicht. Ich habe den selbst ausprobiert und kann definitiv sagen, dass auch die Kommentare im Feed erscheinen (neben den normalen Einträgen).

    2. Das ist in der Tat irritierend… dennoch danke für das Freischalten. Da die Frequenz von neuen Artikeln hier doch recht hoch ist, gab es oft keinerlei Möglichkeit, zu sehen, ob für ältere oder ganz alte Artikel noch Kommentare einliefen. Da diese oft sehr gut und wichtig sind, halte ich die Möglichkeit eines Feeds auch für Kommentare für sehr wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search