Düsseldorfer Stadtarchiv in das Hauptstaatsarchiv – ein FDP-Vorschlag

Wenigstens sorgt sich eine Fraktion im Düsseldorfer Stadtrat kreativ – aber auch realistisch ? – um die Unterbringung des mehr als schlecht „hausenden“ Stadtarchivs.
Als kurzfristiger Düsseldorfer und Archivar ist es mir (immer noch) peinlich, wie das Archiv der Landeshauptstadt untergebracht ist. Es bleibt zu hoffen, dass dieser Vorstoß zu einer dringend notwendigen Lösung führt.
Quelle:
http://www.rp-online.de/public/article/regional/duesseldorf/duesseldorf-stadt/nachrichten/537270


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.