Das Hannöversche Stadtrecht

http://internet.hannover-stadt.de/stadtarchiv/edit/qu/stadtrecht-1844/stadtrecht-1844.htm

Der Abdruck in: Vaterländisches Archiv des Historischen Vereins für Niedersachsen Jg. 1844, S. 117-558 wurde digitalisiert. Das Digitalisat ist offenbar identisch mit dem des Rechtswörterbuchs:

http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=qv&term=HannovStR.&index=siglen&ref=link


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Das Hannöversche Stadtrecht“

  1. Einzelne, nicht über eine Navigation miteinander verbundene jpgs wirken auch schon fast historisch, und warum wird nicht einfach auf das “Original” verlinkt? Dort gibt es wenigstens eine brauchbare Navigation. Und eigenartig finde ich auch, dass auf der Seite des Stadtarchivs der Eindruck erweckt wird, es seien “Fotokopien”, Fotokopien in Farbe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.