Ältester Mann der Welt im Ortsarchiv Ebern entdeckt

Dies meldete der STERN 11/2008. Den Fundbericht des Heimatpflegers Günter Lipp kann man online nachlesen unter

http://www.np-coburg.de/nachrichten/lokal/hassberge/art2393,774837?_FRAME=33&_FORMAT=PRINT

Der Franke Joseph Brunner (1706-1827) ist der Mann auf der Welt, der nachweislich am längsten gelebt hat.

Bericht der Greb’schen Chronik über die Teilnahme des 118jährigen Brunner an einem Fest 1824


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search