Delfter Bibliothek gerettet

Yvette Hoitink (Webmaster studiekring Historische Cartografie
http://www.historischecartografie.nl ) war so freundlich, mir mitzuteilen, dass die Bibliotheksbestände der abgebrannten Delfter Baufakultät (siehe http://archiv.twoday.net/stories/4930700 ) nicht verloren sind:

http://www.historischecartografie.nl/Logboek/Nieuws/Kaartencollectie-TU-Delft-overleeft-brand.html
http://www.volkskrant.nl/binnenland/article543545.ece



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2008, 3. Juni). Delfter Bibliothek gerettet. Archivalia. Abgerufen am 20. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/by1a

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search