Archivplünderung für Rowohlt-Chronik

” …. Anlässlich des Jubiläums ist nun eine »illus­trierte Chronik« erschienen, die ihre Leserinnen und Leser zugleich begeistert und frustriert. Man ist begeistert, denn vier Autoren, die allesamt Angestellte des Hauses waren oder sind, haben sich über das Archiv hermachen dürfen und nicht wenige Schätze ans Licht ziehen können ….”
Quelle:
http://jungle-world.com/artikel/2008/30/22271.html



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2008, 25. Juli). Archivplünderung für Rowohlt-Chronik. Archivalia. Abgerufen am 13. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bxoe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search