Stichprobenverfahren bei massenhaft gleichförmigen Einzelfallakten

Den Aufsatz von Buchholz gibts nun auch auf dem SSOAR:

http://www.ssoar.info/ssoar/View/?resid=3125

Nachtrag: SSOAR legt Wert darauf, dass die URN als Internetadresse angegeben wird

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-31255



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2008, 27. November). Stichprobenverfahren bei massenhaft gleichförmigen Einzelfallakten. Archivalia. Abgerufen am 19. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bwty

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search