"Spes in Deo" – Warum heißen wissenschaftliche Zeitschriften "Archiv ……" ?

Anlässlich der Herausgabe des 50. Bandes des “Archivs für Liturgiewissenschaft”, der Sonntag, dem 30. November 2008, in der Abtei Maria Laach vorgestellt wird, stellt sich die Frage, warum wissenschaftliche Zeitschriften im Titel “Archiv ….” oder “-archiv” tragen. Da hilft wohl nur die Durchsicht der ersten Ausgaben. Wäre es eine schöne Reihe zum Themenkomplex “Wahrnehmung” ? Hoffentlich helfen die Kontributoren.
Quelle:
http://idw-online.de/pages/de/news291281



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2008, 27. November). "Spes in Deo" – Warum heißen wissenschaftliche Zeitschriften "Archiv ……" ? Archivalia. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bwtj

3 Gedanken zu „"Spes in Deo" – Warum heißen wissenschaftliche Zeitschriften "Archiv ……" ?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search