Auch eine Kombination: Wirtschaftsförderer und Archivar an der Hess. Bergstraße

Im RNZ-Jahresgespräch (Link) mit Redakteur Carsten Blaue zieht der Schriesheimer Bürgermeister Hansjörg Höfer Bilanz:“ …… Die Kombination als Archivar und Wirtschaftsförderer jeweils mit halber Stelle erweist sich bei Herrn Dr. Schmidt in der Tat als vorteilhaft. Er hat Schriesheims Stärken zusammengefasst und die Stadt für den Tagestourismus interessanter gemacht – man denke nur an den Altstadtrundweg, die Geopark-Initiativen oder an den künftigen Themenweg in der Rebflurbereinigung. Die Touristen kommen und bummeln durch die Heidelberger Straße. Das wollten wir. Zudem haben wir als Weinbauort in der Nachbarschaft ein Alleinstellungsmerkmal. Das alles bewerben wir über den Tourismus-Service „Die Bergstraße“ und über unsere eigene Homepage. Diese ist schon sehr gut, aber sicher können wir da noch besser werden. ….“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.