Peter-Cornelius-Archiv in der Mainzer Stadtbibliothek

„Den Kern des Peter-Cornelius-Archivs bildet der Nachlass des Mainzer Dichters und Komponisten Peter Cornelius (1824-1874), den die Stadt Mainz im Jahre 1950 erworben hat. Der durch den Sohn und Biographen Carl Maria Cornelius ausgebaute Nachlass wurde durch jahrzehntelange antiquarische Ankäufe seitens der Mainzer Stadtbibliothek systematisch erweitert. Eine der spektakulärsten Ergänzungen erfolgte 1999 durch die Überlassung des letzten großen Bestands an Musikmanuskripten von Peter Cornelius aus der Sammlung Joseph Standthartner, die die Sparkasse Mainz 1987 antiquarisch erworben hatte.
Die Mainzer Stadtbibliothek besitzt mit dem Peter-Cornelius-Archiv die international bedeutendste Sammlung von Eigenschriften des Künstlers. Es umfasst
Musikmanuskripte als Autographen und in Abschriften
Musikdrucke – häufig in Erstausgaben –
Gedichte von Peter Cornelius
Briefe von und an Peter Cornelius sowie Korrespondenz der Familie
Notiz- und Tagebücher
Bilder und verschiedene Gegenstände im Zusammenhang mit Peter Cornelius
Der Bestand ist durch konventionelle Zettelkataloge u. a. der Briefsammlung und der Gedichthandschriften zum Teil intensiv erschlossen.

Neben den Autographen aus der Sammlung Moyat und dem Peter-Cornelius-Archiv befinden sich in der Autographensammlung der Stadtbibliothek 30 Briefe Beethovens an den Musikverlag Schott, 88 Autographen aus der Sammlung der Mainzer Liedertafel und etwa 75 weitere Autographen (Briefe und Musikhandschriften) von Personen mit Bezug zum Mainzer Kulturleben (z. B. Wilhelm Heinse, Georg Forster, Carl Zuckmayer und Hans Gál). Derzeit wird mit der Online-Erschließung der autographen Bestände in der zentralen Datenbank für Autographen und Nachlässe Kalliope begonnen. Die Liedertafel-Autographen sowie die Briefe der Sammlung Moyat sind bereits erschlossen; weitere Bestände folgen.

Anfragen und Benutzungswünsche
zu den Sondersammlungen, Autographen und Nachlässen richten Sie bitte an Frau Silja Geisler-Baum M. A.
silja.geisler-baum@stadt.mainz.de

Quelle:
http://www.mainz.de/WGAPublisher/online/html/default/MKUZ-5UZDUJ.DE.0

Wikipedia-Eintrag: http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Cornelius_(Komponist)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.