Lesetipp: Jason Shiga "Bookhunter"

Der 31-jähhrige Berkley-Student, Mathematiker und manhua-Zeichner legt sein drittes Album „Bookhunter“ vor. Eine actionreiche Suche nach gestohlenen wertvollen Büchern.
Ein Tipp, um geschenktes Geld sinnvoll anzulegen, oder für einen gewinnbringenden Umtausch.
Quelle:
https://www.arte.tv/de/Buecher_2FComics/1193094,CmC=1972546.html
Homepage des Künstlers:
http://www.shigabooks.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.