47 Bände der „Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte“ online

http://lbz.rlp.de/gesellschaft-fuer-rheinische-kirchengeschichte-kooperation-digitalisierung

„Mit Hilfe von dilibri können wir auf unsere Veröffentlichungen aufmerksam machen und Bürgern und Forschern einen einfacheren Zugang ermöglichen“, freut sich die Geschäftsführerin der Gesellschaft, Dr. Martina Knichel.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2015, 19. Februar). 47 Bände der „Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte“ online. Archivalia. Abgerufen am 28. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/bggd

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search