Für freie Straßenfotografie

Mario Sixtus spricht sich gegen einen überzogenen Datenschutz aus:

http://sixtus.net/ueber-fotografie-kommunikation-daemliches-grinsen-und-den-oeffentlichen-raum

Siehe vor einiger Zeit auch Georg Diez im SPIEGEL:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-129853792.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.