Zeit der "Nachrufe" auf das Kölner Stadtarchiv

Tiberius bloggt einen für den Stadtanzeiger (Link).

Auch der Leitartikel von Martin Oehlen im Stadtanzeiger sei hier verlinkt

“Unter dem Schutt tausend Jahre Kulturgeschichte”, so Stefan Koldehoff ausführlich den derzeitigen Sachstand rekapitulierend in der Zeit (Link).

“Eine Stadt verliert das Gedächtnis” so kommentiert David Böcking in der Financial Times Deutschland (Link)

“Biblische Heimsuchung” Ralph Bollmann in der TAZ

“Eine Stadt verliert ihr Gedächtnis” schreibt Constantin Graf von Hoensbroech im Cicero

Ein Nicht-Nachruf (?) mit dem Titel “Schatz im Schutt” von Christiane Peitz im Berliner Tagesspiegel



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2009, 4. März). Zeit der "Nachrufe" auf das Kölner Stadtarchiv. Archivalia. Abgerufen am 18. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/bw05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search