Kölscher Klüngeler: Ulrich Soénius

Hildegard Stausberg, Diplomatische Korrespondentin der WELT, stellt den VdA-Koordinator vor Ort vor: ” ….. Der promovierte Historiker ist in der Stadt glänzend vernetzt: Sein Bruder Peter Michael ist Stadtkämmerer, sein Vater war ein bekannter Stadt- und Landespolitiker. …..Er rief Kölner Unternehmer an, die Speditionen hatten oder über freie Lagerflächen und Kühlhäuser verfügten. “Klüngel ist nicht nur schlecht”, sagt er. Das Motto “man kennt sich, man hilft sich” habe sich diesmal bewährt. “Ich habe übers Handy in wenigen Stunden ein Unterstützungsnetz knüpfen können, das sich sehen lassen kann, da hat sich keiner gedrückt.” …..”
Quelle:
http://www.welt.de/welt_print/article3368573/Koelscher-Kluengel.html


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
wolfthomas (13. März 2009). Kölscher Klüngeler: Ulrich Soénius. Archivalia. Abgerufen am 18. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bvta


Ein Gedanke zu „Kölscher Klüngeler: Ulrich Soénius“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search