Woran erkennt man Medienkompetenz?

Wenn eine renommierte (?) Journalistin den Twitterbot von http://www.jurablogs.de (da ist Archivalia nur mit den Beiträgen in der Rubrik Archivrecht vertreten) fragt: Twittern Sie immer so unkritisch alles weiter, was Klaus Graf so titelt?

http://twitter.com/kooptech/status/1447093256



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 3. April). Woran erkennt man Medienkompetenz? Archivalia. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bvje

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Woran erkennt man Medienkompetenz?“

  1. Und die Medienkompetenz eines Archivars erkennt man daran, dass er die Twitter-Suchfunktionen, die Meta-Dialoge ermöglichen, nicht berücksichtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search