Phaidra ist Murks

Das VÖB Blog macht auf einen Werbeartikel für den Wiener Phaidra Viewer aufmerksam:

http://comment.univie.ac.at/09-1/13

Was soll man von einem Angebot halten, bei dem die Blätter- und Suchfunktion offensichtlich gerade nicht funktioniert und das verlinkte Beispiel für eine Einzelseite kein Bild zeigt? Zudem sind andere Viewer schneller und unkomplizierter. Das ist der Technologiestandort Österreich!


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Phaidra ist Murks“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.