Benehmt euch gefälligst!!

Ihr dürft hier seit 2003 kostenlosen Premium-Content satt lesen, in Kommentaren über mich mosern und euch aufregen. Da ist es doch nicht zuviel verlangt, wenn ich erwarte, dass mehr als gerade mal VIER Archivalia-LeserInnen die Petition gegen die Verlegung des Staatsarchivs Würzburg unterzeichnen. Also bitte.

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-zerschlagung-des-wissenschaftsstandorts-wuerzburg-durch-eine-verlegung-des-staatsarchivs

(Rechts: Woher kommen Unterstützer)

Quelle: http://www.br.de/radio/bayern2/bayern/bayernchronik/wuerzburger-staatsarchiv-verlegung-kitzingen-wider-willen-100.html


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Benehmt euch gefälligst!!“

  1. Und wieso ist Kitzingen so schlimm Ich war noch nie in Würzburg und noch nie in Kitzingen. Scheint 20 Minuten mit der Bahn zu sein. Statt über fehlende Unterstützung zu mosern, wären vielleicht eine kurze Begründung, was daran so schrecklich ist, hilfreich (ich habe die Petition gelesen, fand aber kaum Argumente, außer dass es zu viel kostet und die Fachwelt dagegen ist). Wieso ist die Fachwelt dagegen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.