Novellierung Bundesarchivgesetz – Anmerkungen des Datenschutzbeauftragten

Der Bundesbeauftagte für den Datenschutz geht in seinem Tätigkeitsbericht für 2007 und 2008 auch auf die laufende Novellierung des Bundesarchivgesetzes ein und thematisiert die Übernahme von Daten aus elektronischen Registern: “Eine vollständige, ungeprüfte Übernahme der Daten aus fortlaufend aktualisierten Registern lehne ich ab.” (S. 76)
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/126/1612600.pdf



Diesen Blogbeitrag zitieren
angelaullmann (2009, 5. Mai). Novellierung Bundesarchivgesetz – Anmerkungen des Datenschutzbeauftragten. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bv8w

Ein Gedanke zu „Novellierung Bundesarchivgesetz – Anmerkungen des Datenschutzbeauftragten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search