Bokhylla

http://www.nb.no/bokhylla

Ohne Norwegischkenntnisse fällt es schwer festzustellen, ob da etwas neu und auch außerhalb Norwegens zugänglich ist. Eine Euklid-Inkunabel kann man jedenfalls nicht sonderlich vergrößern.

Lateinischer Druck zu Amsterdam:
http://urn.nb.no/URN:NBN:no-nb_digibok_2009032513001

Siehe http://archiv.twoday.net/stories/4802444
http://archiv.twoday.net/stories/5711865


Ein Gedanke zu „Bokhylla

  1. Zugang auch außerhalb Norwegens: zumindest z.T. (hab was zu Aristotels von 1973 lesen können). Durch Klick auf PDF-Symbol oberhalb der Blätterabbildungen erhält man PDF das man dann in der Vergrößerung die man bevorzugt lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.