Ein Gedanke zu „JBIG2-Kompression in Deutschland und der Schweiz nun verboten?

  1. Kampffmeyer schießt übers Ziel hinaus Es ist mitnichten verboten, sondern wird, wie auf der KOST-Site zu sehen nur nicht mehr empfohlen. Georg Büchler hat in seinem Kommentar auch den UseCase klargestellt für den dieses Komprimierungsverfahren nicht empfohlen wird. Von Verbot zu sprechen schießt hier m.E. übers Ziel hinaus wie im Übrigen der Rest des Beitrags, der mit der JBIG2-Komprimierung nur bedingt etwas zu tun hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.