Dümmer gehts nimmer: Willy Wimmer (CDU) zu Google StreetView

http://www.rp-online.de/public/article/meerbusch/721660/Googles-Blick-in-die-Intimsphaere.html

Natürlich ist das eine Verletzung der Intimsphäre. Ich war selbst bass erstaunt, als ich den Kamerawagen in meinem Heimatort Jüchen gesehen habe.

Wer nicht weiß, dass im Vorüberfahren straßenseitig aufgenommene Hausansichten nicht das geringste mit Intimsphäre zu tun haben, hat sich offensichtlich bewusst entschlossen, die Öffentlichkeit irrezuführen.

?s=streetview

Axel Mauruszat CC-BY



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 22. Juni). Dümmer gehts nimmer: Willy Wimmer (CDU) zu Google StreetView. Archivalia. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/buri

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Dümmer gehts nimmer: Willy Wimmer (CDU) zu Google StreetView“

  1. Beschämend….. Willy Wimmer hat “mein” Gymnasium besucht. Was sagt das aus ? Hoffentlich für mich, dass sich unsere Schule erheblich weiterentwickelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search