Suchmöglichkeit des Münchner Google-Digitalisat-Angebots

Ergänzend zu http://archiv.twoday.net/stories/5802944 kann ich mitteilen, dass man im OPACplus nach Signaturen und Signaturteilen suchen kann und dann links Online-Ressource wählen.

Beispiel:

Suche im OPAC (erweiterte Suche, Feld: Signatur) nach Bor. 274* erbringt 5 Google-Digitalisate. Von diesen Borussica (topographische Beschreibungen) ist nur ein Buch bei Google für uns als Volltext einsehbar. Mit US-Proxy bekommt man in ein weiteres Einblick, obwohl die normale Grenze 1868 irrelevant ist, da alle Bücher älter sind.

Germ.sp. 304* liefert württembergische Oberamtsbeschreibungen, aber auch Bücher über Lübeck und die Externsteine.

Die Fachbezeichnungen (leider ohne Erklärung) gibt es hier:

http://www.bsb-muenchen.de/fileadmin/imageswww/pdf-dateien/Literatursuche/qk_faecher.pdf

Epist* (Briefe) liefert 64-Online-Treffer, wobei aber auch die hauseigenen MDZ-Digitalisate dabei sind.

“Allgemeines Magazin für die bürgerliche Baukunst” ist eine Zeitschrift unter A.civ., für die keine Google-Links angegeben werden, deren elektronische Reproduktionen aber im Google-Spiegel-Bereich stehen.

Üblicherweise sind die hier eingestellten Bücher vor 1860 erschienen.

Vereinzelt sind aber auch Bücher nach 1868 einsehbar, z.B. aus dem Fach “Biogr”:

http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10309992-8



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 4. August). Suchmöglichkeit des Münchner Google-Digitalisat-Angebots. Archivalia. Abgerufen am 30. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/buah

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search