Briefe der Herzogin Sidonia von Sachsen (1449-1510) ediert und online

http://resikom.adw-goettingen.gwdg.de/MRK/SH11.htm

Sven Rabeler, Alexander Kursawe und Claudia Ulrich edierten im Sonderheft 11 der Mitteilungen der Residenzen-Kommission, das auch online zur Verfügung steht, 95 Briefe Sidonias an ihren Sohn Georg. Leider ist keine Abbildung eines Briefs beigegeben, aber dafür sind die Texte kulturgeschichtlich aufschlussreich!


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.