Interpols Bilddatenbank gestohlener Kunst

http://www.interpol.int/Public/WorkOfArt/dbaccess.asp

Mir war das dann doch etwas zuviel, was da an persönlichen Daten abverlangt wird, aber ich ermuntere Leser des Weblogs, sich um einen Zugang zu bewerben und hier zu berichten bzw. das eine oder andere gemeinfreie Bild der Public Domain zu überstellen.

Via
http://illicit-cultural-property.blogspot.com/2009/08/interpol-makes-stolen-art-database.html



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 19. August). Interpols Bilddatenbank gestohlener Kunst. Archivalia. Abgerufen am 23. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bu7c

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search