Neue digitale Plattform zum Dreißigjährigen Krieg

https://thirty-years-war-online.projekte.thulb.uni-jena.de

Noch kaum Biographien (die ohne Bilder auskommen müssen) und Quellen. Keine Permalinks (eine empfohlene Zitierweise ist kein Permalink). Keine Online-Nachweise auch nicht bei den Bibliographien usw. Was soll’s, eine Enttäuschung mehr …

Via
https://www.uni-erfurt.de/forschungsbibliothek-gotha/bibliothek/aktuelles/news/newsdetail/neue-digitale-plattform-zum-dreissigjaehrigen-krieg


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (26. April 2024). Neue digitale Plattform zum Dreißigjährigen Krieg. Archivalia. Abgerufen am 18. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/wbls


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search