Nachlassteil Schlegels an das Kölner Erzbistumsarchiv


(Quelle: Wikimedia Commons)

“Ein Teil des Nachlasses des deutschen Philosophen Karl Wilhelm Friedrich von Schlegel (1772-1829) ist dem Historischen Archiv des Erzbistums Köln übergeben worden. Den besondern Wert des Teilnachlasses machen Manuskripte, Texte und Entwürfe aus, die mit handschriftlichen ergänzungen versehen sind ….. Darunter findet sich eine kritische Betrachtung Schlegels aus dem Jahr 1823 mit dem Titel “Zusatz vom ganzen Goethe in der jetzigen deutschen Literatur”. Der vorliegende Teilnachlass ist Eigentum der 1876 gegründeten “Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft und umfasst 3321 Seiten.”
Quelle: Rheinische Post, Print v. 19.09.2009

Wikipedia zu Friedrich Schlegel:
http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Schlegel

Wikipedia zur Görres-Gesellschaft:
http://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%B6rres-Gesellschaft



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2009, 21. September). Nachlassteil Schlegels an das Kölner Erzbistumsarchiv. Archivalia. Abgerufen am 25. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bu0w

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search