1400 Feldpostbriefe aus dem Zweiten Weltkrieg online

http://www.museumsstiftung.de/feldpost

Leider gibts die briefe anscheinend nur als E-Texte, nicht als Faksimiles.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 28. Oktober). 1400 Feldpostbriefe aus dem Zweiten Weltkrieg online. Archivalia. Abgerufen am 28. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/bttk

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „1400 Feldpostbriefe aus dem Zweiten Weltkrieg online“

  1. Doch als Faksimile Neben der Transkription wird in der rechten Spalte ein Link auf das Faksimile angeboten und – wenn möglich – sogar eine biografische Skizze!
    Jetzt könnte man nur noch über die Qualität des Faksimiles meckern, wenn man denn meckern möchte ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search