Ein Gedanke zu „“Judensau” – Telekom positioniert sich erneut gegen Hass im Netz“

  1. Zum Thema Judensau gibt es allerhand auf Archivalia: https://archivalia.hypotheses.org/?s=Judensau

    Meine Antwort In Kurzfassung für unsere Kunsthistoriker und Mediävisten, die die Judensau an unseren christlichen Kirchen bewahren wollen, wie in Wittenberg:

    Die Judensau ist der Weg nach Auschwitz. Wie so das – werde ich häufig gefragt?

    Wenn man Menschen dehumanisiert und mit Ratten, Schweinen, Flöhen, Läusen, also Untermenschen, vergleicht, dann ist der Griff zu Zyklon B kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search