E-LIS mit über 10.000 Beiträgen

“E-Prints in Library and Information Science” ist das geeignete Repositorium, um archivische Fachbeiträge (in Deutsch, Englisch oder einer anderen Sprache mit englischer Zusammenfassung) Open Access zugänglich zu machen. Leider nutzen deutschsprachige Archivare diese Möglichkeit noch nicht! Aus anderen Ländern finden sich aber sehr wohl solche Fachbeiträge, wie eine Suche nach “archival” in den metadaten zeigt:

http://eprints.rclis.org/cgi/search/simple?q=archival&q2=&order=byyear&q_merge=ALL&q2_merg=ALL&_action_search=Submit

Aber auch aus anderen Disziplinen finden sich wichtige Beiträge, etwa eine Arbeit von 2006 über Schimmelpilze

http://eprints.rclis.org/6546

Wer Open Access unterstützen möchte, sollte seine archivischen Fachbeiträge in E-LIS einstellen.

Der Einstellungsprozess ist technisch nicht weiter schwierig.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2009, 14. Dezember). E-LIS mit über 10.000 Beiträgen. Archivalia. Abgerufen am 13. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bth8

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search