2 Gedanken zu „Nähere Informationen zur TR VELS des BSI

  1. Die BSI TR VELS soll DIN Norm werden – DIN ruft zur Mitarbeit auf Die umstrittene BSI Richtlinie TR VELS “Vertrauenswürdige elektronische Langzeitspeicherung” soll die Vorlage für eine neue DIN Norm abgeben.

    Damit wird die elektronische Signatur als das massgebliche Kriterium für eine “rechtssichere” und “vertrauenswürdige” elektronische Langzeitspeicherung und Archivierung verankert. Die BSI TR VELS hat als Grundlage die qualifizierte elektronische Signatur und das Nachsignieren. Sie betrifft signierte Objekte wie auch alle anderen unsignierten Daten. Sie soll Gültigkeit für die öffentliche Verwaltung und die freie Wirtschaft haben. Sie betrifft Langzeitspeichersysteme (bis 100 Jahre) ebenso wie die elektronische Archivierung. Systeme und Dienstleister sollen zukünftig vom BSI als “rechtssicher” zertifiziert werden.

    Der DIN veröffentlichte am 29.01.2010 einen Aufruf zur Mitarbeit an der Normierung der BSI TR. Man kann sich bis zum 28.02.2010 zur Mitarbeit an dieser DIN Norm melden.

    Näheres im Diskussionsforum “Information & Document Management” hier auf XING: https://www.xing.com/net/informationlifecyclemanagement/digital-preservation-332785/de-vertrauenswurdige-archivierung-nur-mit-elektronischer-signatur-26619628/27756446/#27756446

  2. Kritische Diskussion zur Richtlinie TR-VELS auf XING Guten Tag,
    die Richtlinie wird aktuell stark auf XING diskutiert und kritisiert:
    https://www.xing.com/net/informationlifecyclemanagement/digital-preservation-332785/de-vertrauenswurdige-archivierung-nur-mit-elektronischer-signatur-26619628/p0
    Der VOI arbeitet aktuell an einer entsprechenden Stellungnahme. Auch die ECM-Allianz sowie der Bitcom erörtert die Richtlinie kritisch.
    MfG
    Dr. Martin Bartonitz

Schreibe einen Kommentar zu Kff Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.