Digitale Bibliothek für Werke der Hamburger Numismatischen Schule

http://dl.maekeler.eu

Eine private Initiative von Hendrik Mäkeler. Zum Hintergrund:

http://www.hendrik.maekeler.eu/hamburger-schule-der-numismatik-online

Es wäre wichtig, wenn die PDFs auf einem Museums- oder Bibliotheksserver gespiegelt werden könnten, damit ein langfristiger Zugriff gewährleistet ist. Es stehen bislang zwei Monographien

Peter Berghaus: Währungsgrenzen des westfälischen Oberwesergebietes im Spätmittelalter (Numismatische Studien, 1), Hamburg 1951

Gert Hatz: Die Anfänge des Münzwesens in Holstein. Die Prägungen der Grafen von Schauenburg bis 1325 (Numismatische Studien, 5), Hamburg 1952

zur Verfügung und Artikel aus den ersten vier Heften der Hamburger Beiträge zur Numismatik 1947-1950.

#numismatik



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2010, 11. Februar). Digitale Bibliothek für Werke der Hamburger Numismatischen Schule. Archivalia. Abgerufen am 18. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bt1a

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search