Ein Goldgulden in Wikidata

https://www.wikidata.org/wiki/Q69444616

Das Objekt aus dem WLM Stuttgart hat keinen Wikipedia-Artikel. Dass es sich um eine Münze handelt, sagt einem Wikidata nicht.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 1. November). Ein Goldgulden in Wikidata. Archivalia. Abgerufen am 26. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/cir0

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Ein Goldgulden in Wikidata“

  1. Doch, das sagt Wikidata schon, denn das Objekt ist als ein Goldgulden definiert, was wiederum eine Unterklasse von Münze ist. Wikidata ist zunächst auf Maschinenlesbarkeit ausgelegt, deshalb steht z. B. nicht bei jeder Gemeinde dabei, in welchem Regierungsbezirk, Bundesland etc. sie liegt, sondern nur die nächste Ebene (etwa der Landkreis). Das relevante auch in diesen Klassifizierungen dann an den menschlichen User rüberzubringen, wäre Aufgabe eines guten Interfaces, das die Ausgabe übernimmt, und die sind zugegebenermaßen noch nicht wirklich gut (auch nicht der in Wikidata verlinkte “Reasonator”).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search