Erwin Heerich-Archiv auf Raketenstation Neuss

“Das Lebenswerk des Bildhauers Erwin Heerich hat ein eigenes Archiv bekommen. Das Archiv ist auf der Raketenstation bei Neuss untergebracht. Es umfasst Arbeiten auf Papier sowie Skupturen und Modelle des Künstlers. Heerich war Schüler Ewald Matarés an der Düsseldorfer Kunstakademie. Seine Plastiken arbeiten stark mit geometrischen Formen. Für die Insel Hombroich hat er Skulpturen und Pavillons entworfen. Erwin Heerich starb 2004.”
Quelle: WDR 3, Kulturnachrichten, 3.3.2010

Link zum Wikipedia-Artikel

Link zum einem Videobeitrag von http://eiskeller.tv auf Facebook



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2010, 4. März). Erwin Heerich-Archiv auf Raketenstation Neuss. Archivalia. Abgerufen am 26. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/bsvy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search