Corpus Medicorum Graecorum/Latinorum online

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die am Vorhaben
betreuten Schriftreihen CMG, CML, CMG Supplementum und CMG Supplementum
Orientale zur antiken Medizingeschichte im Rahmen der von der Akademie
mitgetragenen Berliner Open Access Erklärung und auf Basis eines
Abkommens mit dem Akademie Verlag nun (mit Ausnahme der letzt
erschienenen Bände) vollständig als digitale Bilddateien zu Verfügung
stellen können.
Sie finden das Angebot auf unserer homepage (http://cmg.bbaw.de) in der
Rubrik “Publikationen on-line” unter “on-line Editionen”, oder direkt
unter folgendem link:

http://cmg.bbaw.de/epubl/online/editionen.html

Über die Nutzungsrechte informiert das Impressum. Künftige Bände werden
weiterhin vom Verlag als Printeditionen herausgegeben. Das Angebot
ersetzt die Subscription der Reihe nicht!

Mit freundlichen Grüßen
Roland Wittwer
(INETBIB)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2010, 20. April). Corpus Medicorum Graecorum/Latinorum online. Archivalia. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bsgx

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search