Eine Priamel als Jahreszahlrätsel

Johannes Bolte nannte gereimte historische Denkverse auf ein Ereignis, die die Nennung der Jahreszahl durch Beschreibung der sie verkörpernden lateinischen Zahlbuchstaben, Franz Joseph Mone folgend Jahreszahlrätsel (Zeitschrift für Volkskunde 1900, S. 186ff., Internet Archive). Ich habe 2014 als Priamel des Tages einen solchen Vers auf den Tod Karls des Kühnen vorgestellt.

Eine hübsche Zeichnung solcher Reime auf 1489 am Ende des Abschnitts zum Rorschacher Klostersturm in Heinrich Brennwalds Chronik (ed. Luginbühl 2, S. 306, MGH-Bibliothek) finde ich in der Zürcher Handschrift (ZB, Ms. A 1) online:

https://www.e-manuscripta.ch/zuz/content/zoom/1617268



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 4. August). Eine Priamel als Jahreszahlrätsel. Archivalia. Abgerufen am 15. April 2024, von https://archivalia.hypotheses.org/178919

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search