Blaue Nacht in Nürnberg, 15.5.2010: Weinprobe im Stadtarchiv

Anlässlich der Frühlingsevents der Nürnberger Kultureinrichtungen veranstaltet das Stadtarchiv ein kleine Weinreise durch die Geschichte. Der Bibliothekar des Archivs, Walter Gebhardt, stellt sowohl weine aus historische Reborten als auch Aspekte Nürnberger Stadtgeschichte mit Wein-Bezug vor.

Link zur Verantstaltungsbroschüre (PDF)



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2010, 30. April). Blaue Nacht in Nürnberg, 15.5.2010: Weinprobe im Stadtarchiv. Archivalia. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/bsdi

Ein Gedanke zu „Blaue Nacht in Nürnberg, 15.5.2010: Weinprobe im Stadtarchiv“

  1. Kann ich über Herrn Archivar Walter Gebhardt das leider vergriffene “Nürnberger Weinlesebuch”, das er geschrieben hat (Spätlese Verlag Erna Hofmann , Nürnberg 2002) bekommen? Es ist auch antiquarisch nicht zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search