Geschichtsportal des Enzkreises

https://www.enzkreis-geschichte.de/projekte/30-jaehriger-krieg/

“Auf unserer Website präsentieren wir Ihnen Hunderte Transkriptionen von Archivalien aus staatlichen Archiven und von Kirchenbucheinträgen, außerdem Diagramme, Karten, Abbildungen und Videos. Der Zugang erfolgt ortsbezogen über vier Karten.”

Es gibt keine Faksimiles zu den Transkriptionen und keine Permalinks.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 29. Juni). Geschichtsportal des Enzkreises. Archivalia. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/ci43

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Geschichtsportal des Enzkreises“

  1. Ihr Zusatz ist leider nicht korrekt. Alle Kirchenbucheinträge und rund zehn Prozent der Transkriptionen staatlicher Archivquellen haben Faksimiles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search