Murks-Digitalisierung des Landesarchivs Berlin: Korrespondenz-Nachlass Emilie und Rudolf Mosse 1865-1925

Das Landesarchiv Berlin hat bislang so gut wie keine Digitalisate ins Netz gestellt. Was nun vorgelegt wird, ist so unprofessionell, dass man fast geneigt ist, den DFG-Viewer zu empfehlen.

http://www.landesarchiv-berlin-viewer.de/mosse/

Es gibt keine Permalinks.

Es gibt keine Volltextsuche in den Metadaten.

Die biographischen Angaben zu den Korrespondenzpartnern sind unbelegt.

Die Auflösung ist unzureichend, ein Download wird nicht angeboten.

Die Navigation im Viewer verschwindet, wenn man den Scan bewegt oder auf ihn klickt, und es gibt keinen Hinweis, wie man sie wiederfindet.

Maximale Auflösung: Der Text des Briefkopfs ist unscharf.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 15. Juni). Murks-Digitalisierung des Landesarchivs Berlin: Korrespondenz-Nachlass Emilie und Rudolf Mosse 1865-1925. Archivalia. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/ci1q

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search