“Wieviele Mailinglist-Abonennten [sic] braucht man, um eine Gluehbirne auszuwechseln?” (1999)

https://inetbib.de/listenarchiv/msg14595.html

“Antwort: 1691!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

1 der die Gluehbirne auswechselt und an die Mailingliste
schreibt, dass sie ausgewechselt wurde.

14 die aehnliche Erfahrungen gemacht hatten und schreiben,
wie man die Gluehbirne anders haette wechseln koennen.

7 die auf die Gefahren des Gluehbirnenauswechselns hinweisen.

27 die auf Tippfehler und grammatikalische Fehler hinweisen,
die in Gluehbirnenpostings gemacht wurden.

53 die die Grammatiker beleidigen und anschnauzen.

156 die den List-Administrator anschreiben, sich über die
Gluehbirnenmails beschweren und der Meinung sind, dass diese
Mails hier nicht hingehoeren.

41 die die Beleidigungen der Grammatiker berichtigen.

109 die in die Liste schreiben, dass diese Liste nicht fuer
Gluehbirnen gedacht ist und dass man die Diskussion in
alt.lite.bulb weiterfuehren sollte.

203 die verlangen, dass die Crosspostings nach alt.grammar,
alt.spelling und alt.punktuation aufhören.

111 die die Mail verteidigen, weil wir alle Gluehbirnen benutzen
und die Mail daher sehr wohl in diese Liste gehört.

306 die darueber debattieren, welche Gluehbirnenwechselmethode
ueberlegen ist, wo man die besten Gluehbirnen bekommt, welche
Sorte Gluehbirnen am besten ist und welche Marken fehlerhaft
sind.

27 die URL’s posten, wo man Gluehbirnen sehen kann.

14 die sagen, dass die vorherigen URL’s falsch sind und die
richtigen Adressen posten.

3 die Links mailen, die sie in den URL’s gefunden haben, die
relevant für die Mailingliste sind, was zeigt, dass Gluehbirnen
auch relevant für die Liste sind.

33 die alle Mails zusammenfassen, komplett zitieren (inklusive
Header und Footer) um darunter zu schreiben: “Me Too”

12 die verkuenden, dass sie die Mailingliste abbestellen, weil sie
diese Gluehbirnendiskussion nicht länger ertragen können.

19 die die “Me Too”‘s zitieren, um “Me Three” darunter zu setzen.

4 die vorschlagen, dass die Poster sich die Gluehbirnen-FAQ
durchlesen.

1 der vorschlaegt, dass die newsgroup alt.change.light.bulb
eingerichtet wird.

47 die sagen, dass alt.physic.cold_fusion fuer das Thema vorgesehen
ist.

143 die fuer die Einrichtung von alt.change.light.bulb stimmen.

27 die einfach nur ‘unsubscribe’ von sich geben, da sie nicht
kapiert haben, dass sie an den Listserver, statt an die Liste
schreiben muessen.

42 die maximal grosse Bilder vom Halogen-Birnchen bis zum mannshohen
Suchscheinwerfer an die Liste mailen.

78 die sich darueber aufregen.

1 der seit den Bildern Probleme hat, seine Mail abzuholen, da dessen
Modem/Festplatte/Rechner da nicht mehr mitspielt.

1 der vorschlaegt, man koennte das doch live diskutieren im IRC auf
dem Channel #bulbs und nach Wochen vergeblichem Wartens auf
Response aufgibt.

5 die vorschlagen, eine extra Mailingliste aufzumachen fuer das
unerschoepfliche Thema “Gluehbirne”.

35 die dem obigen zustimmen (natuerlich auf der Liste).

126 die dagegen sind und das natuerlich auch lautstark auf der
Liste kundtun.


Quelle:

NetWork fuer Freelancer und Selbstaendige in den Medien & Internet
archetypisch – garantiert krampfloesend: http://arche-media.net”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 31. Mai). “Wieviele Mailinglist-Abonennten [sic] braucht man, um eine Gluehbirne auszuwechseln?” (1999). Archivalia. Abgerufen am 19. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ci09

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „“Wieviele Mailinglist-Abonennten [sic] braucht man, um eine Gluehbirne auszuwechseln?” (1999)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search