Kulturimweb lobt Google Arts & Culture

https://mailchi.mp/kulturimweb/newsletter-kw-2616293

https://artsandculture.google.com/ nach PERSONAVINO bewertet:

PERmalink: NEIN

Kein Link ist als Permalink ausgewiesen.

SOcial Media/Sharing: Ja

Facebook, Twitter (ohne Bild), Pinterest (funktioniert nicht), E-Mail, Tumblr (ungenügend), Classroom.

Nachnutzung: NEIN

Annotation/Feedback: NEIN

VIewer: Die Auflösung ist überwiegend sehr gut. Die Qualität der Metadaten schwankt, ist aber meistens brauchbar.

NOrmdaten: NEIN

Fazit: mangelhaft.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 17. Mai). Kulturimweb lobt Google Arts & Culture. Archivalia. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/chxf

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search