PND-Personenmix

Dass die Bearbeiter der PND die erforderliche Sorgfalt in eklatantem Ausmaß vermissen lassen, habe ich schon mehrfach gezeigt.

Ein neues Beispiel der überaus schlampigen Arbeitsweise:

http://d-nb.info/gnd/133935906
Person Sander, Ferdinand (männlich)
Andere Namen Sander, Karl Heinrich Philipp Ferdinand
Quelle DbA (WBIS);Parlamentarisches Handbuch für den Deutschen Reichstag und den Preußischen Landtag
Lebensdaten 1840-1920
Beruf(e) Politiker
Abgeordneter
Unternehmer
Schulrat

Ferdinand Sander war Abgeordneter und Unternehmer:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_Sander

Karl Heinrich Philipp Ferdinand Sander war der Schulrat:
http://de.wikisource.org/wiki/Diskussion:Ferdinand_Sander

Konsequenz: Im GBV sind alle Publikationen des Pädagogen via PND dem falschen Sander zugewiesen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2010, 19. Juni). PND-Personenmix. Archivalia. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/brw9

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search